Veranstaltungen

Veranstaltungen Wandelwoche 2018

Okt
23
Di
Spread the Spores – mit Pilzen die Welt retten @ mosaique Lüneburg Haus der Kulturen
Okt 23 um 14:00 – 17:00
Spread the Spores - mit Pilzen die Welt retten @ mosaique Lüneburg Haus der Kulturen

Lernen Sie neue Nutzungsmöglichkeiten von Pilzmycelien, dem unterirdisches Netzwerk der Pilze, kennen. Von Baumaterialien, zu Möbeln oder veganem Leder, mit Pilzen lassen sich vielfältige

Alternativen schaffen.

Sie können bei uns selber Pilze anbauen (solange Vorrat reicht) und wir bieten weitere Informationen zum Thema. Über eine Vernetzung mit Interessenten würden wir uns freuen.

Hintergrundinformationen: Das Ziel des Forschungsprojektes ist die

Entwicklung, Nutzung und Verbreitung von pilzbasierten Materialien nach Cradle-to-Cradle Prinzipien. Pilze bilden neben den Fruchtkörpern zunächst ein unterirdisches Netzwerk, das Myzel, indem sie verschiedene Stoffe zersetzen. Diese Eigenschaft kann zur Herstellung neuer Materialien genutzt werden.

In der Projektgruppe MushFarm werden pilzbasierte Dämmmaterialien, die nach Cradle to Cradle für den biologischen Kreislauf geeignet sind, entwickelt, unter Laborbedingungen angebaut und getestet.

In der Projektgruppe MushRoom werden die 1. Lüneburger Pilztage vom

19.-20.01.2019 geplant – ein Event, bei dem eine interaktive Ausstellung, Paneldiskussionen mit Experten und Workshops zur gemeinsamen Erarbeitung neuer Ideen mit Lüneburger*innen möglich werden.

Wir freuen uns über Ihr Interesse an der weiteren Forschungsarbeit. Kontaktieren Sie uns auch gerne, wenn Sie über die Lüneburger Pilztage informiert werden möchten.

Veranstalter:

Studierende im Masterstudiengang Sustainability Science im Forschungsseminar an der Leuphana Universität unter der Leitung von Herrn Prof. Michael Braungart.